Tutorial

V1.5.4 der kleinen Einkaufsliste Pro verfügbar / V1.5.4 Little Shoppinglist Pro released

Enthalten ist eine Korrektur der Bildskalierung beim Aufnehmen neuer Produktbilder, die sowohl die Erfassung per Kamera als auch aus der Gallerie betrifft. Die Bilder werden danach wieder optimal dargestellt. — V1.5.4 features a fix for image scaling. If  adding images via camera or gallery now images are now scaled correct.

Android Nice2Know – Android, Fragments, Container views und setRetainInstance(true)

…haben bei meiner App in einer Multipane-View nach Rotation auf Singlepane-View immer zu einer IllegalArgumentException geführt. Der Grund war klar: Im Singlepane-Layout fehlte die Containerview. Aber: in den Beispielen fehlte die auch. Jetzt hab ich endlich im Professional Android 4 Application Development Buch einen Satz gefunden, der besagt: Bei mehreren Layouts für diverse Ansichten sollte […]

Android Nice2Know – Zugriff auf Views in onActivityCreated

Niemals in einem Fragment innerhalb von onActivityCreated auf Layoutelemente des Fragments zugreifen und wenn dann nur mit Null-Check. Grund: onActivityCreated wird auch beim detach aufgerufen. Dann wurde die View aber nicht aufgebaut und die Layoutelemente werde nicht gefunden.

Google Play jetzt mit alternativer Bezahlweise / Alternate Ways to pay in Google Play

Einige User hatte mir gegenüber mal erwähnt, dass eine Bezahlung auch ohne Kreditkartenzwang gut wäre. Da ich die App aber nur über den Play-Store anbiete, bin ich an die dortigen Bezahlmechanismen gebunden. Jetzt hat Google die Bezahlmöglichkeiten erweitert. Es ist nun möglich per Telefonrechnung zu zahlen. Wahrscheinlich erstmal nur für Smartphonenutzer mit Vertrag relevant. Pre-Paid […]

Entwicklertagebuch: ManagedQuery unter Honeycomb…

sollte man tunlichst vermeiden. Was bis einschliesslich Android 2.3.4 problemlos funktionierte, klappt nun unter Android >= 3.0 nicht mehr so gut. Wechselt man die Aktivität und ruft per Zurück wieder die Aktivität auf, dann kam es in meiner App zu einer IllegalStateException. Ursache war der durch die managedQuery bereits geschlossene Cursor. Mit Hilfe des Internets […]

Entwicklertagebuch: Content Provider

Kein großes Tutorial hier, davon gibt es genug. Die Notepad-Beispiel-App von Google zeigt wie es funktioniert. Aber: Ich habe doch gestern über eine Stunde versucht einen eigenen Content Provider zu nutzen. Im Testprojekt mit jUnit lief der Datenzugriff problemlos. Aber im eigentlichen Projekt lief es nicht. Der Provider konnte nicht gefunden werden. Über eine Stunde […]

Entwicklertagebuch: Android Monkeyrunner

Gestern habe ich zum ersten Mal den Monkeyrunner aus dem Android-SDK ausprobiert und ich muss sagen: ein nettes Tools für Benutzerinterface- und Lasttests. Sieht auch ganz witzig aus. Es werden irre schnell viele Kommandos an den Emulator geschickt. Der “Affe” bedient den Emulator und wenn alles gut geht, dann läuft es durch. Es kann aber […]

Androideinstieg…

Der Einstieg in die Android-Programmierung ist eigentlich relativ leicht. Für Leute, die bereits Java kennen sollte es sogar noch leichter sein. Was braucht man also dafür… Zunächst ist Java erforderlich. Hier reicht es nicht, die Runtime-Umgebung (JRE) zu installieren, sondern es muss schon das Java Development Kit (JDK) sein. Wichtig ist, dass man nach der […]

Android/Java – InetAdress.isReachable – Timeout unzuverlässig. Alternative?

Bei mir zumindest 🙂 Ich wollte die o.g. Methode nutzen, um zu überprüfen, ob mein NAS hochgefahren ist. Die Timeouts wollte ich variabel halten, so dass der User diese als Parameter einstellen kann. Allerdings stellte sich in meinen Tests heraus, dass der Timeout wohl ein Maximum hat. Egal welchen Wert (z.B. 600000 ms = 10 […]

How-To (Teil 3) : Wie bekomme ich eigene Symbole in die kleine Einkaufsliste

Teil 3: Wie kommen die Bilder/Symbole in den LSL-Ordner? Man öffnet zuerst wieder ES File Explorer. Dort sollte man sich dann direkt auf der Speicherkarte befinden. Auf dem Bild oben sieht man den Ordner downloads. Dort navigiert man per Klick hinein. Hier sieht man dann eine von mir vorher heruntergeladene Bilddatei (Icon oben rechts, Name: downloadf…). […]